Unsere Angebote vor Ort

Das bewirk Prinzip: Hilfe zur Selbsthilfe

Wir möchten Dich dabei unterstützen den Klimaschutz bei Dir vor Ort voranzubringen. Das geht am Besten Gemeinsam als Klimagruppe mit anderen begeisterten Menschen. Wir bieten Euch ein buntes Programm aus verschiedenen Veranstaltungen vor Ort, begleiten Euch bei der Umsetzung durch Werkstätten, Schulungen oder Mentor*innen Programme und vernetzen Euch mit anderen Bewirker*innen aus Schleswig-Holstein. Die Termine zu unseren Veranstaltungen findet ihr im Zeitungskiosk.

Wir kommen vor Ort mit ...

• Ausstellung und Ideensession zu Klimaschutz-Aktionen (VHS und Kirchengemeinden)

• Info-Abende für Balkon-PV

• Ideensessions für Bürger-Solaranlagen

• Info-Abende und Schulungen zur Nachbarschaftlichen Solarberatung

• Ideensessions und Werkstätten für Nahwärme-Netze

Ihr möchtet, dass wir zu Euch vor Ort kommen? Dann meldet Euch unter info@bewirk.sh

“Wärme-Kümmerer” als Mentor*innen für lokale Wärmeinitiativen

In Schleswig-Holstein gibt es bereits einige Bürgerenergiegemeinschaften, die in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Gemeinden die klimafreundliche Wärmeversorgung auf der Basis von Nahwärmenetzen betreiben. Mit einem Mentor*innenprogramm für lokale Wärmegruppen und bürgerschaftliche Nahwärmenetze in Schleswig-Holstein wollen wir erfahrene Wärme-Kümmerer zu Mentor*innen ausbilden, um die Startphase der Gruppen zu begleiten und ihnen bei den ersten Schritten vor Ort zu helfen. Dies beinhaltet die gemeinsame Erarbeitung von Meilensteinen, Ideensessions und Werkstätten zur Gründung neuer Gruppen, sowie die Begleitung über einen Zeitraum von sechs Monaten durch die Mentor*innen.

Zusätzlich sollen Unterstützungsmaterialien wie Videotutorials und Checklisten entwickelt werden, um den zukünftigen Gruppen den Einstieg zu erleichtern. Regelmäßige Treffen, sowohl persönlich als auch online, dienen dem Austausch von Tipps und Erfahrungen sowie der Identifizierung gemeinsamer Bedürfnisse. Insgesamt bietet das Mentor*innenprogramm eine strukturierte Unterstützung für neu gegründete Wärmegruppen und Nahwärmenetze, um deren erfolgreiche Entwicklung und Umsetzung zu fördern.

 

Weitere Angebote in Planung

• Exkursionsreihe zu guten Beispielen der Solar- und Wärmewende

• Methodentraining für Klimagruppen (Bildungsurlaub)

• Selbstbaukurs für Dach-PV